Flughafen – Ankunft

street scene with a view on capitol, Havana, Cuba

Bei der ersten Ankunft braucht man viel Geduld!  Seit es wieder eine Flugverbindung mit Miami gibt, ist der Flughafen in  Havanna chronisch überlastet.  Mit Sicherheit dauert es sehr lange, bis der Koffer vom Rollband genommen werden kann.

Danach muß man noch an der Wechselbude Schlange stehen, denn am ersten Tag findet man meist keine weitere Wechselmöglichkeit in der Stadt. Die wenigen Banken in Kuba schließen um 15 Uhr und haben meist sehr lange Wartezeiten, die nur am frühen morgen etwas kürzer sind.

Das Taxi vom Flughafen  Havanna in die Innenstadt kostet in der Regel 25 CUC und dauert eine gute halbe Stunde. Es gibt einen öffentlichen Bus, doch dessen Ruf ist nicht besonders gut. Am ersten Tag sollte man schnell und sicher ankommen, das Taxi ist  hier  die beste Lösung.

Tipp: Holen Sie sich am Flughafen gleich einen großen Stadtplan Havannas für 3 CUC. Mit dabei sind alle Stadtteile, eine Vergrößerung des Zentrums und eine Karte der gesamten Insel. Den Stadtplan bekommen Sie auch in den großen Hotels im Zentrum der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.