Kleider waschen

Es gibt  keine Wäschereien  oder Waschsalons. Besitzen die Vermieter der Casa eine Waschmaschine, lässt sich meist eine Lösung aushandeln und für ein Trinkgeld oder ein Paket  Waschmittel kann man eine Maschine füllen. Viele Kubareisende waschen auch von Hand selbst, denn manchmal findet man nur private, teure Angebote.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.